• Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für die ständige Orientierung am Wohl der Verbraucher
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für eine starke Trinkwassergewinnung
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für stetige Qualitätssicherung  in der Verteilung zum Kunden
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für eine nachhaltige Bewirtschaftung der Wasserschutzgebiete
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für transparente Wassergebührenzusammensetzung
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für rechtssicheres Verwaltungshandeln nach öffentlich rechtlichen Grundsätzen
  • Ihr Wasserwerk Kaufbeuren steht für schnelle Hilfe durch unsere Einsatzteams im Störungsfall

Meldung

Wander-Ausstellung der Aktion „Schau auf die Rohre“ im Städtischen Wasserwerk Kaufbeuren

Wander-Ausstellung der Aktion „Schau auf die Rohre“

Jedes Mal, wenn in Bayern ein Wasserhahn aufgedreht, eine Waschmaschine angestellt oder eine Klospülung betätigt wird, kommen das Trinkwasser- und das Abwassersystem ins Spiel. Damit diese täglichen Handlungen reibungslos funktionieren, liegt ein 215.000 km langes Leitungsnetz – das entspricht fünf Mal der Strecke um unsere Erde – in Bayerns Untergrund verborgen. Dieses Netz muss laufend gewartet, geprüft und bei Bedarf saniert werden. Die Initiative „Schau auf die Rohre“ zeigt wie’s geht und holt auf www.schaudrauf.bayern.de Beispiele aus der Praxis vor den Vorhang.

Wie eine Straße oder eine Hausfassade haben auch unsere Rohrleitungen ein „Ablaufdatum“: ihre Lebensdauer liegt in der Regel zwischen 50 und 80 Jahren. Zehn bis 15 Prozent des Leitungsnetzes müssen Untersuchungen zufolge in den kommenden Jahren saniert werden um Versorgungsunterbrechungen zu vermeiden und die gute Trinkwasserqualität zu sichern. Der Erhalt der Leitungsnetze ist unsere gemeinsame Verantwortung – sowohl für die Netzbetreiber als auch für die Bürgerinnen und Bürger.

Das Städtische Wasserwerk Kaufbeuren nimmt an der Aktion mit einer Wander-Ausstellung teil. Auf 11 Stellwänden werden Informationen rund um Trinkwass­er- und Abwasser­net­ze in Bay­ern anschaulich zur Ver­fü­gung gestellt. Diese geben einen ein­fachen Überblick zu den wichtig­sten Themen der Leitungsin­stand­hal­tung.

Die Ausstellung wird ab kommenden Montag, den 03.02.2020 bis zum 06.03.2020 im Städtischen Wasserwerk, König-Rudolf-Straße 1, gezeigt.
Öffnungszeiten der Ausstellung: Montag bis Donnerstag von 08:00 – 16:30 Uhr sowie Freitag von 08:00 – 12:00 Uhr.

Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …